| 17:05 Uhr

Cottbus
Hommage an Michael Jackson zum 60.

Dantanio Goodman schlüpft beim Musical, Beat It! in die Rolle von Michael Jackson.
Dantanio Goodman schlüpft beim Musical, Beat It! in die Rolle von Michael Jackson. FOTO: (c) COFO Entertainment / Dominik Gruß
Cottbus. Pünktlich zu Michael Jacksons 60. Geburtstag am 29. August 2018 feiert die erste Musicalbiographie über den „King of Pop“ ihre Weltpremiere in Berlin und ist bis Mai 2019 auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

(pm/abr) Am 29. August 1958 erblickte in Gary, Indiana, USA, Michael Joseph Jackson als achtes von insgesamt zehn Kindern das Licht der Welt. Bis heute wird der 2009 verstorbene Musiker vom Guinness-Buch der Rekorde als der erfolgreichste Entertainer aller Zeiten geführt. Mehr als 350 Millionen verkaufte Tonträger und über 200 restlos ausverkaufte Stadien auf seinen drei Solo-Welttourneen machten ihn zum größten Popstar der Geschichte und zur zeitlosen Legende. Schon im Kindesalter, als Mitglied der legendären „Jackson 5“, erlangte Michael Jackson Weltruhm – der endgültige Durchbruch gelang ihm spätestens mit der Veröffentlichung des bestverkauften Albums aller Zeiten: „Thriller“.

Die zweistündige Musicalbiographie „Beat it!“ von Erfolgsproduzent Oliver Forster (u.a. „Falco – Das Musical“) zeigt in spektakulären Bildern Michaels erste Schritte im Musikbusiness mit den „Jackson 5“, seine unvergleichliche Solokarriere aber auch seine persönlichen Veränderungen. Die aufwändige Live- Bühnenshow präsentiert 25 der größten Jackson-Hits in den einzigartigen Originalchoreografien. Hits wie „Dirty Diana“, „Thriller“, „Man In The Mirror“, „Billie Jean“, „Beat It“ oder „ABC“ nehmen die Zuschauer mit auf eine musikalische Zeitreise.

Für die glaubhafte und altersgetreue Darstellung Michaels setzen die Macher darum gleich auf zwei der weltweit besten Jackson-Darsteller: Dantanio Goodman als erwachsener Michael und Koffi Missah als der junge Michael Jackson. Mit verblüffender Nähe zum Original singen, tanzen und mimen sie die Musik-Legende und lassen gemeinsam mit einem großen Ensemble aus erstklassigen Schauspielern, Tänzern, Sängern und Musikern den Mythos des „King of Pop“ auferstehen.

Der gebürtige Südafrikaner Dantanio Goodman singt und musiziert, seit er neun Jahre alt ist. Sein Debüt als Schauspieler hatte er in „Cardboard Dreams“ von Janice Honeyman, das 2001 im Mandela Civic Theatre in Johannesburg aufgeführt wurde. Als „Michael Jackson“ spielte Dantanio zuvor in der „Michael Jackson History Show“ die Hauptrolle und bereiste mit der Show Länder in aller Welt.

Der in London geborene Koffi Missah steht seit seinem siebten Lebensjahr auf der Bühne. Er tourte durch ganz Europa, sang unter anderem einen Werbespot für Coca-Cola ein, arbeitete mit Billy Ocean und kam dann schließlich nach London zu „Starlight Express“, wo er die Hauptrolle des Rusty spielte. Dort begegnete er auch Michael Jackson persönlich, der sich die Show ansah.

Für die authentische und spektakuläre Umsetzung auf der Bühne sorgen die Regisseurin Andreana Clemenz, Choreograph Alex Burgos und der musikalische Leiter Marin Subasic. Unterstützt und beraten wird das Trio von Detlef Soost. Soost wird außerdem für das Musical mehrere Jackson-Songs choreographieren.

 Regisseurin Andreana Clemenz bei vielen nationalen und internationalen Produktionen Regie geführt, unter anderem für die Peter Maffay Produktionen „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“. Mit ihrer Musical-Produktion „Yakari – Freunde für‘s Leben“ wurde sie zwei Mal mit dem Sold Out Award in Hamburg und in Köln ausgezeichnet. Geleitet wird das kreative Team von Produzent Oliver Forster. Mit seiner Firma COFO Entertainment zählt er zu den erfolgreichsten Konzert- und Tourneeveranstaltern. Gemeinsam mit Bernhard Kurz feierte Forster bereits mit den Musical-Biographien „all you need is love! - Das Beatles-Musical“, „Thank You For The Music – Die Abba Story als Musical“, „Simply The Best - Das Musical“ und „Elvis – Das Musical“ zahlreiche Erfolge. 2017 produzierte Forster mit „Falco – Das Musical“ einen Publikumsmagneten, der allein in den ersten beiden Tourneen über 250 000 Zuschauer anzog.

Karten für die Show in der Stadthalle Cottbus am 28. März 2019 gibt es zum Preis von 35,50 bis 79,50 Euro in der Stadthalle Cottbus, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und der RUNDSCHAU-Ticket-Hotline 0355/481555.

Dantanio Goodman schlüpft beim Musical, Beat It! in die Rolle von Michael Jackson.
Dantanio Goodman schlüpft beim Musical, Beat It! in die Rolle von Michael Jackson. FOTO: (c) COFO Entertainment / Dominik Gruß