| 14:16 Uhr

Sagt mal, wo kommt ihr nur her?

Diese beiden Pfauen wurden vergangenen Montag in Elsterwerda entdeckt. Herrenlos waren sie unterwegs, wurden erstmal in einer Vogelvoliere im Miniaturenpark Elsterwerda untergebracht. Mittlerweile hat sich der Besitzer gemeldet und die beiden Ausreißer abgeholt.
Diese beiden Pfauen wurden vergangenen Montag in Elsterwerda entdeckt. Herrenlos waren sie unterwegs, wurden erstmal in einer Vogelvoliere im Miniaturenpark Elsterwerda untergebracht. Mittlerweile hat sich der Besitzer gemeldet und die beiden Ausreißer abgeholt. FOTO: Stadt Elsterwerda
Elsterwerda. Zwei Pfauen haben vergangenen Montag in Elsterwerda für Aufsehen gesorgt, stolzierten sie doch herrenlos auf der Großenhainer Straße umher. Nachdem Anwohner, die Tiere in einen Garten locken konnten, wurde das Ordnungsamt verständigt.

Vorübergehend wurden die beiden Ausreißer in einer Vogelvoliere im Miniaturenpark untergebracht, wie das Ordnungsamt Elsterwerda mitteilt.

Nachdem in der Lausitzer Rundschau davon berichtet wurde, meldete sich der Besitzer.

An eben jenem Montag hatte er die Tiere gekauft. Und die dachten sich wohl, sie müssten erstmal einen Blick auf die neue Nachbarschaft werfen. Aber, wie heißt es so schön: Ende gut, alles gut.