| 17:27 Uhr

Profi vor Ort
Creative Reisetipps

Karin Krebs (l) und Martina Sturm beraten im Reisebüro Creativ Tours.
Karin Krebs (l) und Martina Sturm beraten im Reisebüro Creativ Tours. FOTO: LR / Angelika Brinkop
Seit über 20 Jahren gibt es das Reisebüro Creativ Tours in Cottbus. Seit elf Jahren befindet sich das Büro der Reisespezialisten in der Berliner Straße, direkt gegenüber der Sonnenuhr.

Cottbus (abr) Karin Krebs und ihre Kollegin Martina Sturm haben langjährige Erfahrungen als Reisespezialisten. Sie haben selbst schon viele Teile der Welt gesehen und können darum den Kunden auch viele Tipps bei der Wahl der Reiseziele geben.

Während Martina Sturm sich vor allem bei Fernreisen auskennt, weiß Karin Krebs bestens über die europäischen Reiseziele Bescheid.

„Wir wissen, was wir verkaufen und können die Kunden dadurch auch sehr individuell beraten“, sagt Karin Krebs.

Die Wünsche der Kunden haben sich in den letzten Jahren gewandelt. Das sei auch den steigenden Kosten für den Urlaub geschuldet. Vor allem Familien würden mittlerweile Deutschland bevorzugen oder die preiswerteren Mittelmeer-Regionen bereisen.

Oft wird auch sehr kurzfristig gebucht, was sich allerdings nicht als Vorteil erweise. Die Zahl der Last-Minute Angebote ist sehr beschränkt.  „Wer rechtzeitig bucht hat eine große Auswahl und kann gleichzeitig von Frühbucherrabatten profitieren“, rät die Reiseverkehrskauffrau.

Wer jetzt noch eine Urlaubsreise für die Oktoberferien buchen möchte, kann beispielsweise sehr günstig in die Türkei fliegen. „Das Preis-Leitungs-Verhältnis ist unschlagbar und auch das Wetter ist in der Türkei noch bis Mitte November sehr gut“, sagt Karin Krebs. Gebucht werden jetzt auch viele Weihnachts- und Silvesterreisen.

Sehr beliebt sind bei Creativ-Tours die Ski- Reisen, die selbst organisiert werden. Anfang November geht es beispielsweise zum Saisonbeginn mit dem Bus zum Skitest nach Sölden. Alle namhaften Skihersteller bringen ihre neuesten Modell mit, die von den Gästen auf der Piste getestet werden können. In den Februarferien geht es zum Skifahren nach Südtirol und im März in die Skiregion Kitzbühl.

„Das Besondere an unserem Reisebüro ist, dass wir an keinen großen Veranstalter gebunden sind, sondern unabhängig beraten können. Wir haben dadurch auch viele kleine Veranstalter in unserem Programm“, erklärt Karin Krebs.

Zu Creativ-Tours gehört auch der Busreiseveranstalter Lausitz Touristik. Das Unternehmen bietet Busreisen quer durch Europa an. Viele Kunden haben bereits schon ihren Urlaub für das nächste Jahr gebucht. Bei Schiffsreisen reichen die Buchungen bereits bis in das Jahr 2020.

Die Konkurrenz mit dem Internet fürchtet das Reiseunternehmen Creativ Tours nicht. Auch wenn viele junge Leute nach günstigen Flügen oder Unterkünften im Internet suchen, sobald ein Ansprechpartner gesucht wird, der beispielsweise zum Visum und den Einreisebestimmungen berät, ist man im Reisebüro richtig aufgehoben.

Hier bekommt man eine professionelle Beratung, viele Tipps zum Urlaub – und das meist zum selben Preis wie im Internet.

Denn hinter vielen Angeboten im Internet verbergen sich Reiseveranstalter.

LaWo_K_Profi_7_50
LaWo_K_Profi_7_50 FOTO: LR / LaWo
Beliebt sind bei Creativtours die selbst organisierten Skireisen. Im November geht es zum Skitest nach Sölden.
Beliebt sind bei Creativtours die selbst organisierten Skireisen. Im November geht es zum Skitest nach Sölden. FOTO: Creativtours / Steffen Krebs