| 14:17 Uhr

Neuer Finsterwalder Heimatkalender erhältlich

Finsterwalde. Seit Donnerstag, 19. Oktober, gibt es den Finsterwalder Heimatkalender für die Region des Altkreises Finsterwalde 2018.

Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr in der Finsterwalder Gaststätte "Hertha-Klause" auf dem Hertha-Sportplatz in Finsterwalde Süd. Auch in dem Jahres-Endheft konnten wieder zahlreiche Autoren zu Wort kommen. In dem Heft werden Fotos und Texte von 44 Autoren und Bildautoren gibt. Es wird etwas über heimische Schmucksteine, über Finsterwalder auf der Uni Wittenberg, über unsere Lüneburger Salzstraße und vieles weitere. Selbstverständlich sind diesmal auch Fortsetzungen zur Geschichte des Brauereiwesens mit dem zweiten Teil der Brauerei Niclas in Sonnewalde, von Krügers Plan und von Feintuch, in diesem Heft enthalten. Freunde der Feuerwehrgeschichte und der Bergheider, Crinitzer und Massener Ortsgeschichte kommen nicht zu kurz. Auch ein Bericht über eine heimische Tierart ist dabei. Zudem kommt der zweite Teil des Rückblickes auf "Kyrill". pm/lmr