| 14:44 Uhr

Spezialist für Wärmepumpen
Die richtige Technik für ein gemütliches Zuhause

Die Firma Schandog HK-Technik GmbH in Cottbus-Ströbitz ist Spezialist für Wärmepumpen aller Art. Seit 27 Jahren beschäftigt sich das Familienunternehmen mit der Installation von Wärmepumpen und Klimatechnik.

Zur Angebotspalette gehören außerdem der hauseigene Kundendienst sowie die Installation von Photovoltaik- und Solaranlagen.

An der traditionsreichen Handwerkermesse an diesem Wochenende nimmt das Unternehmen bereits zum 23. Mal teil.

„Auf der Messe sind sehr viele unterschiedliche Gewerke vertreten. Wer sanieren oder neu bauen möchte, bekommt einen guten Überblick über die Angebote und kann sich auch von uns ein Konzept erarbeiten lassen“, sagt Geschäftsführerin Beate Schandog.

Angenehmes Klima

Sie ist auch privat von dem Einsparungspotenzial durch Wärmepumpen überzeugt. Die eigene Wärmepumpe beheizt in Cottbus-Ströbitz das alte Wohnhaus und das auf dem Grundstück stehende Bürogebäude. Erd- und Luftwärmepumpen funktionieren auch bei Minustemperaturen zuverlässig und sorgen stets für angenehme Raumtemperaturen.

Und wer möchte, kann die Wärmezufuhr im Winter auch gleichzeitig mit einer Kühlung im Sommer verbinden. Schon jetzt gibt es zahlreiche Anfragen für moderne Klimaanlagen, die im Sommer die Räume auf angenehme Temperaturen kühlen und gleichzeitig in der Übergangszeit die Zimmer oder den Wintergarten etwas heizen.

„Die Wärme steht sehr schnell zur Verfügung und der Raum ist in kurzer Zeit angenehm überschlagen“, erklärt Beate Schandog. Klimaanlagen gibt es in verschiedenen Größen mit unterschiedlicher Technik und unterschiedlichem Komfort.

Auch bei Wärmepumpen ist das Angebot vielfältig. „Die Entscheidung, ob Luft- oder Erdwärmepumpe, ist eine Frage der Vorliebe oder auch der örtlichen Gegebenheiten. Während für die Luftwärmepumpe nur ein geeigneter kleiner Platz in Hausnähe gefunden werden muss, benötigt man für die Erdwärmepumpe entweder eine Flächenverlegung oder eine Tiefenbohrung“, erklärt die Expertin.

Lösungen nach Maß

„Wir bieten keine Standardlösungen, sondern individuelle Anlagen“, betont Beate Schandog. Das erweist sich besonders bei der Heizungsmodernisierung in älteren Gebäuden als Vorteil.

Je nach Kundenwunsch und örtlichen Gegebenheiten werden Kompaktanlagen oder einzelne Bauteile kombiniert.

Egal ob Heizwärme oder Warmwasser ausschließlich von der Wärmepumpe erzeugt werden soll oder ob diese zur Unterstützung der vorhandenen Heizungsanlage dient, hat das Unternehmen Schandog die passende Technik im Angebot. ⇥Angelika Brinkop